Mittendrin - Buchcover

Mittendrin

Menschen und Rezepte aus dem VinziRast-Lokal

von Aleksandra Pawloff und Shahab Jahanbekloo

„Die Idee, die all unserem Tun seit zwölf Jahren zugrunde liegt, ist hier vereint.“

Cecily Corti, Gründerin der „VinziRast“

Ehemals Obdachlose, Studierende aller Nationen, die im Service oder in der Küche beschäftigt sind, Ehrenamtliche, die tatkräftig Unterstützung geben, Gäste jung und alt – eine Gemeinschaft voll Lebendigkeit. Das ist „mittendrin“, das Lokal der VinziRast in Wien.

Aleksandra Pawloff, Fotografin und ehrenamtliche VinziRast Mitarbeiterin

der ersten Stunde, portraitiert die lebendige Vielfalt der Menschen, die im "mittendrin" Arbeit finden. Der persische Küchenchef Shahab Jahanbekloo kombiniert bekannte Klassiker mit Zutaten aus aller Welt zu einzigartigen Kreationen: Die österreichischen Linsen werden mit brasilianischen Limetten verfeinert, die steirischen Schafskäseknödel mit asiatischem Koriander gewürzt und die Cannelloni bekommen mit marokkanischem Dattelsirup erst das gewissen Etwas. Vegetarische, vegane, persische, indische und österreichische Speisen verbinden sich zu etwas völlig Neuem. Neben den Rezepten werden die Lebensgeschichten vieler „mittendrin“ Mitarbeiter präsentiert.

„mittendrin“ ist ein fröhliches Miteinander aller Nationen, das ansteckend wirkt, eine Initiative gegen Ausgrenzung. Denn das Andersartige wird, wenn man ihm herzlich begegnet, zu einer Bereicherung für alle.

Die Autoren:
Aleksandra Pawloff, aufgewachsen in Paris und Wien. Assistenz und Ausbildung bei der Fotografin Elfie Semotan, seit 1988 eigenes Studio in Wien. Reportagen u. a. für Geo Saison, Reisemagazin, „Schaufenster“ (Die Presse), „Spectrum“ und „Rondo“ (Der Standard). Fotoporträts für Profil, Falter, Elle, Taz, Literaturkalender und diverse Bücher.
Shahab Jahanbekloo, geboren im Iran, kam mit 14 Jahren nach Österreich. 13 Jahre lang führte er in Wien die Lokale „Engel“ und den „Engel am Naschmarkt“. Weitere Stationen in der „Hollerei“ und bei Haya Molcho. Der leidenschaftliche Koch und sein Team verbinden im „mittendrin“ das Beste aus Orient und Okzident.

Pichler Verlag
ISBN: 978-3-85431-726-5 | Seiten: 208
Einband: Hardcover | Format: 20,0 x 24,7 cm
Erscheinungstermin: 29. Februar 2016
Preis: € 26,90

zurück zum Seitenanfang